Aktuelles

 

______________________________________________________________________________________________________________________

Aufnahme des Spielbetriebes ab dem 08.05.2020
 
 
Liebe Mitglieder, 
 
endlich ist es soweit, wir können den Schläger aus der Ecke holen. Ab dem 7. Mai dürfen die Mitglieder wieder auf die Plätze! 
 
Wir erwarten, dass sich alle an die Vorgaben halten und die nötigen Hygieneregeln eingehalten werden, damit unser Neustart gelingen kann. Den Anweisungen des Vorstandes, der Tennis-Trainer und des Corona-Beauftragten ist nachzukommen.  Lest Euch bitte die nachfolgenden Zeilen gründlich und in Ruhe durch, damit Ihr alle gut vorbereitet seid und alles reibungslos funktioniert. Wir beantworten euch gerne jede Frage bei Unklarheit.
 
Kommt nur auf die Tennisanlage, wenn ihr keinerlei Krankheitssymptome habt!
 
Wenn ihr zu den gesundheitlichen Risikogruppen gehört, möchten wir euch besonders in Schutz nehmen. Daher unsere Bitte an Euch: Wenn Ihr euch wegen eurer gesundheitlichen Lage oder eines Ansteckungsrisikos nicht wohl fühlt, dann vermeidet den Besuch auf der Tennisanlage!
 
Auch bitten wir Euch, auf den näheren Kontakt zu Menschen und Kontaktflächen zu verzichten.  Achtet auf den Mindestabstand von 1,5 Metern. Haltet euch an die Hust- und Nies- Etikette.  Haltet bitte die regelmäßige Handhygiene ein, vor und nach dem Spiel und unterlast Umarmungen, das Händeschütteln und ähnliches auf der Tennisanlage. Die Duschen der Sanitäranlagen, die Umkleiden sowie die anderen Räume des Clubhauses dürfen zurzeit nicht benutzt werden.
 
Ganz wichtig:  Bitte tragt euch vor dem Spielen in die aushängende Liste ein. Dies erleichtert die Rückverfolgung einer etwaigen Ansteckungskette. 
 
Zurzeit sollten aufgrund der Platzbedingungen Trainingseinheiten nicht länger als 45 min betragen und dann intensive Platzpflege (15min) erfolgen. Hier noch einmal die wichtigsten Regeln:

 

 

 

 

Doppeln ist ausdrücklich erlaubt, jedoch nur unter Einhaltung des Abstandes.
 
Corona Beauftragter ist Uwe Siebgens: Falls Ihr Fragen habt, wendet euch bitte an Ihn unter WhatsApp oder telefonisch an 0031646027487. 
 
 
Die Mannschaftsführer werden sofort unterrichtet, falls es für die Medenspiele neue Informationen geben sollte.
 
Zum Training, Mannschafts-, Jugend- oder Individualtraining, werden wir Euch sobald wie möglich informieren.
 
Zum Schluss unsere herzliche Bitte: Helft durch das Befolgen der Regeln mit, dass wir möglichst schnell wieder zu einem normalen Clubleben zurückkehren können!
 
Wir gehen davon aus, dass sich alle Mitglieder ihrer Eigenverantwortung bewusst sind und sich entsprechend verhalten und handeln!
 
 
Herzliche Grüße, viel Spaß und bleibt gesund!
 
 
Der Vorstand des TC Wachtendonk
 
 

 

 

 

 

 

 

 

______________________________________________________________________________________________________________________